Baum2og – Stadtbäume im Klimawandel Neue Alternativen zur Sicherung der Grünstruktur in der Stadt

Eine der größten Herausforderungen, der städtische Grünflächen und insbesondere Stadtbäume ausgesetzt sind, ist der Klimawandel. Das Projekt baum2og verfolgt zwei Ziele.
Durch ein integriertes und vernetztes Regen- bzw. Wassermanagement soll eine Grundlage zur zukünftigen Sicherung der städtischen Grünräume und Baumpflanzungen erreicht werden. Eine Steigerung der Anpassungsfähigkeit der Bäume, zum Beispiel durch neue, mit Pflanzenkohle angereicherten Substraten, wird erprobt. Das Projekt baum2og wird mit dem badenova-Innovationsfonds gefördert.

F+D

Foto 1: Neupflanzung  im Mühlbachareal © Stadt Offenburg

Foto 2: Alter Baumbestand im Mühlbachareal © Stadt Offenburg

Veranstaltungsdetails

8 Oktober 2021 14 h 00 min
8 Oktober 2021 15 h 00 min
Wilhelmstraße 12, 77654 Offenburg, Allemagne

Radtour

  • Stadt Offenburg
  • Maison européenne de l'architecture - Rhin supérieur
w