« De l’autre côté » Ausstellung der Studienabschlussprojekte der ENSA Paris Belleville 2021

Diese Ausstellung präsentiert die Arbeiten einer Gruppe von Studierenden der Ecole Nationale Supérieure de Paris Belleville. Ihre Studienabschlussprojekte konzentrieren sich auf eine territoriale Einheit, das Dreieck Mulhouse-Freiburg-Basel. Als thematische Akzentuierung wird die Frage der Transfrontalität vorgeschlagen. Anhand der Untersuchung von 12 Projekten will die Ausstellung einen Blick auf dieses einzigartige Gebiet werfen. Das durch seine Geografie und seine Ressourcen geprägte Gebiet wirkt hier als Katalysator für Projekte. Seine Brüche, seine Dicken und seine Palimpsest-Dimension werden als Schlüssel zu den entwickelten Projekten verstanden.

mit: Valentine Guichardaz, Jean-François Renaud, die Absolvent/-innen, und Pascale Richter, Architektin

F+D

Foto : © Alexandra Runcan

Veranstaltungsdetails

5 Oktober 2021 9 h 00 min
14 Oktober 2021 18 h 00 min
Motoco
11 Rue des Brodeuses, 68200 Mulhouse

Mo - Fr: 09:00 - 18:00
Ausstellung

  • ENSAPB
  • Maison européenne de l'architecture - Rhin supérieur
w