Fonderie, maison de l’industrie (CFAI) Union des industries et métiers de la métallurgie (UIMM)

Mulhouse, eine atypische Stadt, zeichnet sich oft durch städtebauliche und architektonische Projekte aus, die innovativ, alternativ und niemals konformistisch sind. Abwechslungsreiche Projekte zwischen Bau, Umstrukturierung und Sanierung stehen auf dem Programm der Mittagsführungen 2021. Die Führungen setzen sich mit innovativen und alternativen Projekten auseinander, die im Kontext des Klimawandels entworfen wurden: zum Beispiel, die Standortwahl der UIMM, die das CFAI im Stadtzentrum eines Industrieviertels einrichtet, das komplett erneuert wird und in dem Wohn-, Dienstleistungs- und Wirtschaftsentwicklungsprojekte aufeinandertreffen.

mit: Guillaume Delemazure (Dea arch.), Architekt

F

Fotos : UIMM © dea architectes

Veranstaltungsdetails

15 Oktober 2021 12 h 15 min
15 Oktober 2021 13 h 30 min
31 Rue François Spoerry, 68100 Mulhouse, Frankreich

Mittagsführung

  • Ville de Mulhouse
  • Maison européenne de l'architecture - Rhin supérieur
  • M2A
  • Somco
  • Ville de Brunstatt
w