FRDE

Kährs

Kährs, gegründet 1857, ist einer der führenden europäischen Hersteller von Bodenbelägen, der den Markt für Fußböden über viele Jahrzehnte hinweg mit seinen Innovationen geprägt hat. Das Traditionsunternehmen aus Schweden bietet heute Bodenlösungen für jeden Raum, jedes Umfeld und jeden Bedarf. Kährs liefert nachhaltige und langlebige Böden in mehr als 70 Ländern, ist Marktführer bei Holzböden in Schweden, Finnland und Russland und verfügt auch in anderen Schlüsselmärkten wie Norwegen, Großbritannien und Deutschland über eine starke Marktposition. Die Kährs Group beschäftigt weltweit rund 1.700 Mitarbeiter und wird 2022 einen Gesamtumsatz von ca. 400 Mio. EUR erwirtschaften. 

2021 fusionieren Kährs und der Hersteller Upofloor, wodurch die Produkte des finnischen Unternehmens zukünftig unter der Marke Kährs geführt werden. Die Objektbeläge von Upofloor werden bereits seit 1950 am eigenen Produktionsstandort in Finnland hergestellt. Die PVC-freien Böden zählen hierbei zu den Pionierprodukten. Auf dem deutschen Markt stellt die 2004 entwickelte, PVC-freie Bodeninnovation Enomer®, das Hauptprodukt dar. 

Mit Enomer® Produkten bietet Kährs die Antwort auf innovative Bodenbelagslösungen für wohngesunde Innenräume im Objekt und unterstützt damit die Entwicklung nachhaltiger Architektur. Neben Enomer® Zero und dem Designbelag Dry Back Xpression, bietet das Kährs Produktprogramm für elastische Bodenbeläge auch eine hochstrapazierfähige Quartz Fliese, Sicherheitsbeläge und Vinylbodenbeläge. 

Kährs Parkett Deutschland GmbH & Co. KG

Rosentalstraße 8/1

72070 Tübingen

Ansprechpartner: 

Ralf Henze

Vertriebsleiter D-A-CH

Projektmanager Süd-West

Tel.: +49 (0)151 6496 46 95

E-Mail: ralf.henze@kahrs.com 

Kährs