FR DE

Entdecken Sie die Ausstellung „Ça coule de ressources“ oder wie man dank lokaler Ressourcen einen Ausweg für eine Industriebrache in den Vogesen findet: Materialien, Wiederverwendung, Know-how usw.

Ein mehrmonatiges Projekt von drei Straßburger Einrichtungen: L’Atelier NA, Les BOnnes MAtières (BOMA) und Mayker Architectes.

Behandelt werden die Frage der Ressourcendiagnose und die Tools zur Projektkonzeption, unter anderem Vermittlungs- und Erleichterungstools.

Die Ausstellung wird in Verbindung mit dem Netzwerk AMU Oberrhein realisiert.