AT 2020

Architektur auf großer Leinwand – La maison en A

The event is expired

Ein Film von Morgane Launay über ein Projekt von Elizabeth Faure

Elizabeth Faure, eine 65-jährige ehemalige Architektin, hat einen Traum: ihr eigenes A-förmiges Haus mit 150qm Wohnfläche für nur 40.000 Euro zu bauen. Ziel ist es, zu beweisen, dass „auch die Armen ihr eigenes Haus bauen können“. Filmvorführung in Anwesenheit der Regisseurin Morgane Launay, der Architektin Elisabeth Faure und mit einem Beitrag des elsässischen Architekten Thomas Weulersse, der all seine Projekt „nachhaltig durchdenkt und durchführt“.

Eintritt : 6,50€

Lézard und EA-Mitglieder : 5€

Event Detail

6 Oktober 2020 20 h 00 min
6 Oktober 2020 23 h 00 min
1 Place Scheurer Kestner, 68000 Colmar, France
w