AT 2020

Oldtimer und Architektur

The event is expired

Nach einer kurzen Pause im Jahr 2019 bietet Ihnen die Veranstaltung „Oldtimer und Architektur“ ein neues Reiseziel an.

Wir werden den Rhein entlang fahren, um einige wenig bekannte, aber sehr spannende Bauprojekte zu besichtigen. Wir fahren zur deutsch-französischen Baustelle von ART Rhéna, dann nach Hombourg, wo der Bürgermeister uns eine seiner jüngsten Bauprojekte vorstellen wird. Später besuchen wir das Schleusenhaus von Le Corbusier in Kembs-Niffer. Wir präsentieren Ihnen das Gebäude der Voies Navigables de France, das von den Architekten Heintz-Kehr entworfen wurde, sowie einige weitere architektonische Kuriositäten. In der Mittagspause treffen wir uns im Restaurant Rhin et Découverte, das uns seine berühmten, hausgemachten Schweinebäckchen servieren wird. Schließlich fahren wir Richtung Schwarzwald und entdecken Kreationen… zwischen Wein und Architektur!

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich : Anmeldeformular an ml@knlarchitecture.com (max. 60 Personen)

Mittagessen : 30 €

Mehrere Abfahrten von Mulhouse und Colmar

Mehr Infos 

Event Detail

11 Oktober 2020 8 h 00 min
11 Oktober 2020 18 h 00 min
Mulhouse
w