FRDE

Ausstellung

Strasbourg, Fluss- und Hafenstadt

Freitag 6.10
12:00 - 13:00
Straßburg

Die Ausstellung zeigt die untrennbaren Verbindungen zwischen der Hafenstadt und den Kanälen, dem Rhein, der Ill, der Bruche, ihren Nebenflüssen und Zuflüssen. Damit verbunden sind zahlreiche Netzwerke und Zusammenflüsse. Anhand von Karten, Illustrationen und Fotografien werden vier Themen behandelt: die unterschiedlichen Nutzungen des Wassers, die Entwicklung der Hafenfunktionen in Zeit und Raum, das natürliche Raster im Hafengebiet, die Materie- und Energieflüsse.

Die Ausstellung basiert auf der Arbeit, die im Rahmen des Forschungsprogramms „Popsu Métropoles“ (2019-2022) durchgeführt wurde.

Illustrationen von Batchou und Fotografien des Kollektivs Colléidoscope.

Anmeldung erforderlich
Vue aérienne PAS (c) F. ZVARDON

Veranstalter

5e Lieu